Das sind wir: Linke Liste im Kreistag

Die ‚Linke Liste – Solidarischer Breisgau-Hochschwarzwald‘ (LISB) ist ein unabhängiges Personenbündnis von Gewerkschaftern, Studierenden und Personen die in sozialen & ökologischen Intitiativen (wie zum Beispiel dem Sozialticketbündnis, Krankenhausrettungsinitativen, Sozialberatungen, Umweltschutzgruppen und vielen weiteren Initiativen) aktiv sind. Unsere große Gemeinsamkeit ist, dass wir allesamt in sozialen und ökologischen Bereichen engagiert sind und dies auch in der Kommunalpolitik fördern und einfordern wollen. Zur Kreistagswahl 2019 gelang es weiterlesen…

Aufruf zu Menschenkette für durchgehende Bahnverbindung zwischen Freiburg und Colmar

Die Linke Liste Solidarischer-Breisgau-Hochschwarzwald (LISB) unterstützt den Aufruf des Vereins ‚Trans Rhin Rail Colmar-Freiburg‘ Sonntag, 14. April 2024: Menschenkette über den Rhein Für die Wiedereinrichtung einer durchgehenden Bahnverbindung zwischen Freiburg und Colmar Seit bald 12 Jahren kämpft der Verein ‚Trans Rhin Rail Colmar-Freiburg‘ – auch mit Unterstützung anderer Vereine – für die Wiedereinrichtung einer durchgehenden Bahnverbindung zwischen Freiburg und Colmar. Inzwischen hat es von vielen weiterlesen…

Bürgerbefragung in Au: Für die Windkraft

Eine Bürgerbefragung in Au, ob auf dem Illenberg auf Auer Gemarkung der Bau von zwei Windkraftanlagen befürwortet wird, brachte ein eindeutiges Ergebnis. „Ich freue mich sehr über die hohe Wahlbeteiligung und natürlich über das eindeutige positive Ergebnis: über 70% Zustimmung,“ so Kreisrat Rolf Seifert, der persönlich bei der Auszählung der Stimmen in Au zugegen war (siehe Foto). Dies sei ein klarer Auftrag an den Gemeinderar weiterlesen…

Lesezeit für Kinder in Au

Aktuelle Studien wie PISA und IGLU belegen, dass ca. 20 Prozent der Zehnjährigen in Deutschland nicht ausreichend lesen können. In der vierten Grundschulklasse sollten Kinder die Texte verstehen können, die sie lesen. Doch bei jedem fünften Kind ist das nicht der Fall. Lesekompetenz ist unverzichtbar, um sich im Alltag zurechtzufinden. Lesen ist der Schlüssel zu jeder Art von Bildung. Deshalb hat das Bildungsnetz Breisgau-Hochschwarzwald ein weiterlesen…

Stellungnahme zur Palästina-Veranstaltung der Partei DIE LINKE in Freiburg

Stellungnahme der Linken Liste Solidarischer Breisgau-Hochschwarzwald (LISB) zu einer geplanten Veranstaltung des Kreisverbands Freiburg der Partei DIE LINKE mit dem Titel „Über Palästina Sprechen – Hintergründe, Gegenwart & Zukunft“ Die vom Kreisverband Freiburg der Partei DIE LINKE für den 2. Februar geplante Podiumsdiskussion mit dem Titel „Über Palästina Sprechen – Hintergründe, Gegenwart & Zukunft“ schlägt hohe Wellen und sorgt verständlicherweise für große Irritationen. An dieser weiterlesen…

Nie wieder ist jetzt! Demonstration in Bad-Krozingen

Nie wieder ist JETZT!  – Demo am So 28.01. in Bad Krozingen Es ist Zeit aufzustehen gegen rechten Hass und Menschenfeindlichkeit, auch hier im Landkreis.   In großen Städten gehen tausende Menschen dagegen auf die Straßen, dass rechter Hass unsere Gesellschaft zerstört. Auch hier bei uns im Markgräflerland ist es wichtig, dass wir aufstehen für unsere freiheitliche Grundordnung. Denn Hass ist keine Meinung und Vertreibung weiterlesen…

Listenaufstellung zur Kreistagswahl

Die Aufstellungsversammlung für die Kreistagswahl findet am Samstag, den 27. Januar 2024 im LINKS-Büro (Karlstr. 10 in Freiburg) statt. Beginn ist um 16 Uhr. Für die verschiedenen 10 Wahlkreise werden in geheimer Wahl die jeweiligen Listen aufgestellt. Wir suchen weiterhin interessierte Personen die sich eine Kandidatur auf unserer Liste vorstellen können. Wahlberechtigt sind nur Mitglieder der Linken Liste (Mitglied werden ist aber kostenfrei am Tag weiterlesen…

Mietenwahnsinn und Wohnungsnot – Veranstaltung mit Andrej Holm

Die Linke Liste Solidarischer Breisgau-Hochschwarzwald (LISB) informiert: Veranstaltung zum Thema Mieten am 12 Januar in Freiburg VORTRAG & Diskussion mit Dr. Andrej Holm Freitag, 12.01.24 um 19:00 Uhr Universität Freiburg, KG 1 – Raum HS 1199 MIETENWAHNSINN UND WOHNUNGSNOT – (K)EIN ENDE IN SICHT? HINTERGRÜNDE, WIDERSTAND UND ALTERNATIVEN (Nicht nur) Freiburg leidet unter der Kluft zwischen den zu niedrigen Einkommen auf der einen und den weiterlesen…